Mobiler Akku für Bergsportler

Nicht nur Luxus sondern auch ein Beitrag zu deiner alpinen Sicherheit! ...

Mobile Stromversorgung am Berg

Welches Gerät für dich am besten ist, hängt von deinen Bedürfnissen ab. Je länger du ohne Steckdose am Berg auskommen bzw. je mehr Endgeräte du damit versorgen möchtest, umso größer und schwerer ist der Energiespeicher. Wir stellen hier 3 Typen vor.

Com-Pad Power Bank - Das Kraftbündel unter den externen Akkus für mobile Stromversorgung

Dank der Kapazität von 15000 mAh kann damit zB. ein iPhone 5 ungefähr 5 mal! voll aufgeladen werden. Dennoch ist der Akku lediglich 2,2 cm hoch, bei einem Umfang von 13,8 x 6,2 cm. Das Gewicht ist mit 340g nicht dramatisch, aber überdurchschnittlich.


Kapazität: 15000 mAh
Maße: 13,8 x 6,2 x 2,2 cm
Gewicht: 340g
Integrierte Taschenlampenfunktion!

Zum Aufladen für unterwegs wird ein USB Kabel mit Adapter für sämtliche Geräte mitgeliefert.

Hier die Geräte, für welche die mitgelieferten Adapter auf jeden Fall passen. Meist können dadurch aber auch viele andere Anschlüsse abgedeckt werden.

Apple: iPhone 5S,5C,4s,4,3g,iPad 4 3 2 1, iPad Mini, iPad
Samsung: Galaxy S2,S3,S4,S5, Note 2,3, Pad
Google: Nexus 4, Nexus 5, Nexus 7, Nexus Pad
HTC: One,Desire,WinPhone 8
Nokia: Lumia 920,720
Sony: Xperia,X1
Blackberry: Z10 Q10,Bold,Tour
Motorola: Moto G Razr
LG: Pro,Motion 4G
Kindle Fire

Hier geht`s zu einer Alternative mit nur 283 Gramm und 14000 mAh, für Applegeräte muss das originale USB-Kabel verwendet werden.

EasyAcc 8400 mAh - Die günstige Alternative!

Integrierte Taschenlampenfunktion, 281 Gramm, 2,2 cm hoch und 9,6 x 6,2 cm breit. Damit lässt es sich nicht nur im Rucksack gut verpacken, sondern lässt sich auch bequem im Hosensack tragen. Mit 8400 mAh schafft es ca. 3 bis 6 volle Handyladungen ohne Steckdose. Das iPhone 4S kann beispielsweise 3 bis 4 mal voll aufgeladen werden. Somit kannst du auch mit diesem Produkt tagelang in den Bergen verbringen, ohne, dass dir der Saft ausgeht!



GiXa GX-PB2P 2600 mAh - Der Notstrom für unterwegs!

Der Quader ist 9,5 cm lang und nur 2,4 x 2,1 cm dick. Wer also am Berg nur sicherheitshalber einen Notstrom dabei haben möchte, kann mit dieser günstigen Variante mindestens 1 volle Handyladung ganz bequem auf den Berg mitnehmen. Laut den Top-Kundenbewertungen lädt dieser externe Akku dein Handy übrigens besonders schnell auf!

Bergregionen

Regionen-Übersicht (Karte)

 Facebook     

Bergwetter Übersicht

Service in Pause!

Bergwetter Alpen Übersicht

Hier gibt`s Infos zu unseren
Bergwetter Spezialprognosen

Sonderprognosen



Aktuelle Satellitenbilder

Niederschlagsradar

Alpine Wetterstationen der ZAMG


AlpenBergwetter.com